Unternehmerische Verantwortung in Lieferketten

Unternehmerische Verantwortung in Lieferketten – Veranstaltung an der Universität Basel am 06. Mai 2022


Schon im Januar 2019 haben wir auf die wachsende Verantwortung von Unternehmen für #Menschenrechtsverletzungen in der #Lieferkette hingewiesen - siehe https://is.gd/F004LR


Es genügt nicht mehr, seine unmittelbaren Partner zu kennen, sondern es drohen auch dann Strafbarkeits- und Haftungsrisiken, wenn weit entfernte Glieder der Kette Menschenrechts-Verstösse oder #Korruptionsdelikte begehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei dem

Kolloquium: Unternehmerische Verantwortung in Lieferketten am 06. Mai 2022, 10.00 Uhr bis 17.45 Uhr

Universität Basel, Wildt’sches Haus, Petersplatz 13, 4051 Basel Teilnahme auch über Zoom möglich

Informationen von international höchst renommierten Spezialisten zu erhalten.


Das ausführliche Programm mit näheren Informationen zur Anmeldung finden Sie angehangen.

Die GSL Consulting GmbH berät Sie ebenfalls kompetent zu der rechtssicheren Gestaltung Ihrer Lieferkette.


Programm:

CCF04022022_0001
.pdf
Download PDF • 1.15MB

#supplychainmanagement #supplychainlaw #logistik #vertragsrecht #einkauf #beschaffung #procurement

38 Ansichten0 Kommentare